Beim Alten Gaswerk 1, 22761 Hamburg

MonTag

7:30 Uhr - 20:00 Uhr

Dienstag

7:30 Uhr - 20:00 Uhr

Mittwoch

7:30 Uhr - 20:00 Uhr

Donnerstag

7:30 Uhr - 20:00 Uhr

FrEitag

7:30 Uhr - 18:30 Uhr

und nach Absprache

Physiotherapie Praxis
in Bahrenfeld

Melanie Seel – Physiotherapie Bahrenfeld, Praxis am Bahrenpark in Hamburg-Bahrenfeld Frau Melanie Seel Portrait


Moin! 


Mein Name ist Melanie Seel, und ich bin – wie der Name schon sagt: Physiotherapeutin mit Herz und Seele.

Moderne Physiotherapie-Praxis in Bahrenfeld

Meine neu eröffnete Praxis für Physiotherapie Bahrenfeld befindet sich auf dem lebendigen und historischen Gelände „Otto von Bahrenpark“ in direkter Nachbarschaft des Gastwerk Hotels.

 

In heller und entspannter Atmosphäre finden individuelle Behandlungen statt. Ein großer, lichtdurchfluteter Trainingsraum mit neuen, modernen Geräten rundet mein Physiotherapie-Angebot ab.

 
Bei mir wird PHYSIOTHERAPIE groß geschrieben.
Ich begutachte den Körper von Kopf bis Fuß und gehe individuell auf jede Problematik ein.
Ich nehme jede Problematik ernst.
Mir ist wichtig, dass sich jede/r Patient/in bei mir wohl und willkommen fühlt.

Physiotherapie im Herzen
von Bahrenfeld

 

Physiotherapie bedeutet:
Ursachen finden, Beschwerden lindern, Lebensqualität verbessern

Sie leiden unter Nacken-, Schulter- oder Rückenschmerzen? 

Vielleicht in Verbindung mit Kopfschmerzen oder Tinnitus?

Dann sind Sie in meiner Praxis für Physiotherapie in Bahrenfeld genau richtig! 


In den letzten Jahren ist mir immer wieder aufgefallen, dass viele Probleme vom oberen und mittleren Bereich der Wirbelsäule herrühren. Daher habe ich mich auf diesen Bereich spezialisiert. Denn viele Einschränkungen und Probleme kommen nicht immer aus dem Bereich des aktuellen Schmerzes. 

 

Als erfahrene Physiotherapeutin helfe ich Ihnen, die Hintergründe Ihrer Beschwerden zu identifizieren und unterstütze Sie, diese zu lindern. Die so zurück gewonnene Energie können Sie dann für die schönen Dinge des Lebens nutzen.

Ihre neue Physiotherapie-Praxis in Hamburg-Bahrenfeld

Physio-Leistungen

Die Krankengymnastik ist eine Behandlungsform mit der Funktionseinschränkungen z.B. nach Verletzungen, Operationen oder chronischen Haltungsschäden positiv beeinflusst werden. 


Sie umfasst sowohl aktive als auch passive Therapieformen, wie z.B. Übungen mit Hanteln, Bändern, Pezzibällen oder auf der Matte.

Wirkung: Schmerzlinderung, Verbesserung der Körperhaltung, Stabilisierung der Gelenke, Muskelaufbau

Die gerätegestützte Krankengymnastik ist eine aktive Form zur Verbesserung der Muskelkraft, Beweglichkeit sowie der Koordination.


So können sie mit Hilfe von medizinischen Trainingsgeräte und Zugapparaten präventiv arbeiten, Fehlhaltungen positiv beeinflussen oder nach Operationen schneller zu Kräften kommen.

Wirkung: Muskelaufbau, Stabilisierung, Schmerzlinderung, Funktionsverbesserung

Die Manuelle Therapie ist eine spezielle Behandlungsform, bei dem Funktionsstörungen des Bewegungsapparates an der Wirbelsäule sowie Gelenken untersucht und behandelt werden.


Sie umfasst sowohl passive Techniken als auch aktive Übungen, bei denen auf schonende Art Schmerzen gelindert werden und Bewegungsstörungen reduziert werden können.

Wirkung: Schmerzlinderung, Bewegungs- und Mobilitätsverbesserung einzelner Gelenke oder Wirbel

Kiefergelenksbeschwerden zeigen sich oftmals im Zusammenhang mit Verspannungen im Schulter-Nackenbereich, Kopfschmerzen und stressbedingte Überlastungen. Das daraus folgende Knirschen (Bruxismus) wird spätestens beim Zahnarztbesuch diagnostiziert.


Die manualtherapeutische Behandlung kann Schmerzen reduzieren, Blockaden lösen und somit die Funktion des Kiefergelenkes und des gesamten Schulten-Nacken-System verbessern.

Wirkung: Schmerzreduktion und Funktionsverbesserung im Kieferbereich

Die Manuelle Lymphdrainage ist eine spezielle medizinische Massagetechnik und unterstützt den lymphatischen Abfluss von geschwollenem Gewebe.

Operationen oder krankheitsbedingte Veränderungen des Lymphgewebes begünstigen die Einlagerungen von Lymphflüssigkeiten.

Diese befinden sich beispielsweise im Gesicht, an den Extremitäten oder im Rumpfbereich und können durch die Lymphdainage positiv beeinflusst und abtransportiert werden.

Diese Behandlungen findet je nach Verordnung in 30, 45 oder 60min statt.

Wirkung: Entstauung geschwollener Bereiche im Körper


Ein D1-Rezept ist eine Kombination von mindestens drei Behandlungsmethoden in ca. 60 Minuten. 


Hierbei werden verschieden Maßnahmen wie Krankengymnastik, gerätegestützte Krankengymnastik, Manuelle Therapie oder ergänzenden Heilmittel wie Wärme, Kälte oder Elektrotherapie verbunden. 


Erfahren Sie mehr in der Praxis für Physiotherapie in Bahrenfeld ...

Wirkung: Schmerzlinderung, Muskelaufbau, Funktionsverbesserung


Die klassische Massage dient dazu, verspannte Muskelpartien zu lockern, dessen Durchblutung zu verbessern sowie Schmerzen zu reduzieren.

                       

Sie steigert das allgemeine Wohlbefinden und wirkt auf Körper und Seele.


Als Physiotherapeutin in Bahrenfeld gehört diese Therapie für mich zum absoluten Standard.

Wirkung: Entspannung, Schmerzlinderung, besseres Körpergefühl


Kinesiologische Tapes unterstützen die Funktionen der muskulären Strukturen, der Bänder und Gelenken sowie den eingeschränkten Lymphabfluss z.B. nach Operationen, Verletzungen oder Überlastungen. Hierbei handelt es sind um elastische Textilklebebänder, die je nach gewünschter Wirkung durch spezielle Techniken auf der Haut angebracht werden und somit die Selbstheilungskräfte im Körper unterstützen. 


Sie werden sowohl als Ergänzung zur Therapie als auch im Sportbereich gezielt eingesetzt ohne die Beweglichkeit einzuschränken.

Wirkung: Schmerzlinderung, Stabilisierung, Unterstützung beim Lymphabfluss

Ob nach einer Schwangerschaft oder eine allgemeine Schwäche des Beckenbodens, es ist für viele ein unangenehmes Thema. Für das eigene Wohlbefinden ist es jedoch wichtig den Beckenbodenmuskel zu trainieren und aufzubauen.


Daher zögern sie nicht und holen sich ein Rezept vom Arzt ihres Vertrauens.

Wirkung: Stärkung der Beckenbodenmuskulatur


Berufliche Überlastung ist in der heutigen Zeit sehr stark verbreitet und begünstigen die Entwicklung von Kopfschmerzen, Migräne, Tinnitus und Schwindel.          
             

Bei dieser Behandlung wird auf die stark verspannte Muskulatur und den umliegenden Strukturen eingegangen, die Ursache herausgearbeitet und positiv beeinflusst.

Wirkung: Reduzierung von Schmerzen, Schwindelsymtomen und Geräuschentwicklungen im Ohr

Lernen Sie mich kennen!

Über uns

Physiotherapie mit Herz und Seel(e)

Physiotherapeutin Melanie Seel:
Gründerin & Inhaberin

Seit dem Schulpraktikum in der neunten Klasse wollte ich im Bereich der Physiotherapie arbeiten. Menschen zu unterstützen, ihre Schmerzen zu reduzieren und mehr Lebensqualität zu verschaffen, war mir seit jener Zeit ein Bedürfnis.


Jedoch war die schulische Ausbildung finanziell sehr kostenintensiv. Um mir diesen Traum erfüllen zu können, machte ich zunächst einen „Ausflug“ in den Bereich der Umwelttechnik. Somit konnte ich Anfang 2001 endlich meine Physiotherapie-Ausbildung in Berlin beginnen. Seitdem bin ich glücklich, in diesem Beruf arbeiten zu dürfen!


Seit meinem Umzug von Berlin nach Hamburg wohne ich in dem bunten und lebendigen Stadtteil Hamburg-Bahrenfeld. Daher ist es mir eine besondere Freude, hier meine eigene Physiotherapiepraxis zu betreiben.

Melanie Seel Physiotherpie Bahrenfeld am Bahrenpark aufrecht auf einem Sofa sitzend und freundlich lächelnd
Melanie Seel, Physiotherapeutin Bahrenfeld am Bahrenpark, mit angezogenem Knie sitzend und freundlich lächelnd

Physiotherapeutische Qualifikation,
Fort- & Weiterbildung

Als Physiotherapeutin ist es mein Ziel, den Menschen bestmögliche Lebensqualität zu ermöglichen und körperliche Beschwerden zu lindern. Um das zu gewährleisten, sind zusätzliche physiotherapeutische Fort- und Weiterbildungen für mich selbstverständlich. Dazu zählen:

Manuelle Lymphdrainage

Krankengymnastik am Gerät

Manuelle Therapie nach dem biokybernetischen Konzept

Trainer B-Lizenz

Präventives Genius Rückentraining nach §20 SGB V

Kopfschmerzen, Schwindel, Tinnitus

Craniomandibuläre Dysfunktion 

Wirbelsäulen & Gelenktherapie nach Dorn und Breuß